Hans Rosendahl

Rechtsanwalt (bis zum 31.12.2011)

Hans Rosendahl

Profil

Als Arbeitsrechtsexperte mit langjähriger gewerkschaftlicher Erfahrung berät und vertritt Hans Rosendahl Betriebsräte in allen kollektivrechtlichen Fragestellungen. Dabei liegt sein Tätigkeitsschwerpunkt in der Durchführung von Beschlussverfahren wie auch besonders in der Beratung und Unterstützung von Verhandlungs- und Vertragssituationen (wie zum Beispiel bei Interessenausgleich und Sozialplan, bei Betriebsübergang und Umwandlung sowie Standortsicherung). Schulungen für Betriebsratsmitglieder gehören ebenfalls zu seinen Tätigkeitsfeldern.

Zur Person

Hans Rosendahl, Jahrgang 1943 | 24 Jahre Jurist in der Vorstandsverwaltung der IG BCE (1978 - 2002) | 1989 bis 2006 ehrenamtlicher Richter beim Bundesarbeitsgericht | 2003 bis Dezember 2011 Rechtsanwalt